Aktuelles und sonstige Mitteilungen

2. Rostocker Schülerparlament gestartet

20. Februar 2018

Heute begann das 2. Rostocker Schülerparlament. Es beteiligen sich fünf Rostocker Gymnasien mit insgesamt 43 Schülerinnen und Schüler daran.

Im Stadtbild

31. Januar 2018

An zentralen Stellen der Stadt finden sich seit dem 30. Januar Plakate, die auf das 2. Rostocker Schülerparlament hinweisen. Bis 20. Januar werden die blau-weißen Plakate zu sehen sein; z.B. beim Kröpeliner Tor, vor dem Hauptsitz der OSPA, am Doberaner Platz oder vor dem Hotel „Kleine Sonne“.

CityLight-Plakate ab 30. Januar zu sehen

24. Januar 2018

Ab den 30. Januar werden an ausgewählten zentralen Standorten Plakate das 2. Rostocker Schülerparlament ankündigen und bis zum 19. Februar zu sehen sein.

Der Verein macht mit den blau-weißen Plakaten einmal mehr auf ein wichtiges Ereignis in der Stadt aufmerksam.

Energieminister wird Schirmherr

24. Januar 2018

Wir freuen uns, dass Herr Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, für das 2. Rostocker Schülerparlament die Schirmherrschaft übernommen hat.

Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung sind wichtige Komponenten zum diesjährigen Thema THE FUTURE OF MOBILITY .

Vereinsbüro zwischen den Feiertagen geschlossen

15. Dezember 2017

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins wie auch Ihren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest, glückliche Feiertage und einen beschwingten Start in das neue Jahr.

Unser Vereinsbüro bleibt vom 27. – 29. Dezember geschlossen. Ab 2. Januar sind wir wieder für Sie da.

Schüler aus Rostock mit Ziel Toulouse

4. Dezember 2017

Der Verein [Rostock denkt 365°] e.V. leitet das 2. Europäische Schülerparlament vom 20. bis 22. Februar 2018 in Rostock zum Vorausscheid für das Sommerfinale im französischem Toulouse

Ausstellung geht wandern

25. Oktober 2017

Auch 2018 noch zu sehen

Die Ausstellung zu unserem Verein wird auch 2018 in Rostock zu sehen sein. Wir freuen uns, dass wir verschiedene Partner dafür gewinnen konnten. Die Ausstellungszeiten geben wir rechtzeitig bekannt. Zur Zeit ist die Ausstellung noch bis 27. Oktober in der Rathaushalle (Neuer Markt) zu sehen.

 

Ausstellung ist aufgebaut

16. Oktober 2017

10 Jahre [Rostock denkt 365°] e.V.

Am Montag, den 16. Oktober, wurde unsere Ausstellung zum zehnjährigen Bestehen unseres Vereins aufgebaut. Wir freuen uns auf viele Besucher bis zum 27. Oktober in der Rathaushalle.

Die Ausstellung ist täglich während der Öffnungszeit des Rathauses zugänglich.

Auch [Rostock denkt 365°] ist Gewinner des Ideenwettbewerbs Gesundheitswirtschaft 2017

16. Juni 2017

Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft 2017

Hightech-Kreuzbänder, Outdoor-Prävention, Hygiene-Monitoring, Klinikmode, digitale Netzwerke und eine Seifenoper machen das Rennen. Gesundheitsminister Glawe: Wettbewerb ist Ideengeber für die Branche – Projekte zeigen Zukunftspotential auf.

Neue Laser-Methode verbessert Fernerkundung des Meeresgrundes oder „Wie klingt ein Wurm?“

12. Juni 2017

Der Rostocker Preis für Nachwuchswissenschaftler „Rostock’s Eleven“ ging in diesem Jahr an einen Wissenschaftler des Leibniz-Institutes für Ostseeforschung Warnemünde (IOW). Der 29-jährige Geophysiker Mischa Schönke stellte in seinem Vortrag eine neue Methode zur Kartierung des Meeresbodens vor.

Impressionen von der Bojen-Rallye 2017

22. Mai 2017

Spaß und Wissen für alle Teilnehmer

Nach der Übergabe der 10. Wissensboje, die auf der Verkehrsinsel in der Erich-Schlesinger-Straße / Albert-Einstein-Straße steht, ging es für einen kleinen Tross von Teilnehmern zur nächsten Station der Bojen-Rallye.

Morgen startet die Bojen-Rallye

19. Mai 2017

Morgen können sieben Bojen-Stationen besucht werden. Dabei ist es egal, ob man zu Fuß unterwegs ist oder per Fahrrad oder mit dem Nahverkehr. An jeder Bojen-Station gibt es ein Quiz mit dessen Hilfe das Lösungswort auf der Stempelkarte (an den Bojen erhältlich) gefunden werden kann.

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

16. Mai 2017

Bojen der Universität werden neu gestrichen

Seit 10 Jahren

18. April 2017

Rostocks Wissenschaft erleben

Um auf unser Jubiläum aufmerksam zu machen und natürlich auch um für unsere Bojen-Rallye zu werben, werden in der Zeit vom 25. April bis 9. Mai 2017 Plakate im Stadtbild zu sehen sein.

Neuer Vorstand gewählt

11. April 2017

Auf der Mitgliederversammlung am 6. April wurde der neue Vorstand des Vereins gewählt. Nach der Veranstaltung traf dieser sich zu seiner konstituierenden Sitzung. Der Vorstand setzt sich ab sofort wie folgt zusammen:

Herr Prof. Dr. Udo Kragl
Universität Rostock
Vorsitzender

Herr Prof. Dr. Uwe Freiherr von Lukas
Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung
stellvertretender Vorsitzender

Bojen-Rallye und Wissenschaftsfest

30. Januar 2017

1. Bojen-Rallye in Rostock

Am 20. Mai 2017 findet in Rostock die erste Bojen-Rallye statt. Per Fahrrad kann an dem Tag entlang der Wissens-Bojen die Wissenschaftslandschaft von Rostock erkundet werden.

Details entnehmen Sie bitte unserer Bojen-Rallye-Seite auf unserer Homepage und der Presse sowie der digitalen Medien.

Frohes Weihnachtsfest 2016

13. Dezember 2016


Wir wünschen unseren Mitgliedern und Freunden des Vereins frohe Festtage, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und dazu viele Lichtblicke im kommenden Jahr.

Neue Beitragsordnung ab 1. Januar 2017

14. Oktober 2016

Auf der Mitgliederversammlung am 13. Oktober 2016 wurde ein neuer Beitrag für die Mitglieder beschlossen. Dieser ist ab 1. Januar 2017 gültig. Die veränderte Beitragsordnung finden Sie hier:

Beitragsordnung [Rostock denkt 365°] e.V.

„Sturm des Wissens“ gehört zu den Gewinnern des „Webfest Berlin“

13. September 2016

Rostocks Science Soap gewinnt Teilnahme an einem Filmfestival in Irland

Deutschlands einmalige Wissenschafts-Seifenoper, die 2013 von [Rostock denkt 365°] produziert wurde, ist Preisträgerin des „Webfest Berlin“. Die Soap gewann in der Kategorie „Partner Festival Selections“.

Seiten

Front page feed abonnieren
Wir verwenden Cookies, um Funktionalitäten der Website zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutzerklärung. OK